Spontan ist die beste Planung


Eiiiiiiiiigentlich wollte ich an diesem Wochenende nichts machen, aber als Judith sich Abends um 23 Uhr meldetet und fragte ob ich Zeit hätte da hab ich nur kurz überlegt " was wann und wo" und das Ding war fest.

Also keine 12 Stunden später getroffen und ab in die Natur.

Natürlich hatten wir einige Zuschauer bei dem einen oder anderen Set aber was soll es.

Oftmals hab ich bei dem Fotografieren eines Bildes schon ne genaue Vorstellung wo es vom Bildstyle her hingegen soll. Bei dem Shooting war es wieder so .