Testbericht zum Printdienst Zor.com

Test- und Erfahrungsbericht:

StartFragment

Vor ca. drei Wochen meldete sich die Firma Zor.com bei mir mit der Frage ob ich mir eine Zusammenarbeit vorstellen könnte.

Zor printet Bilder auf Alu, Acyl und Forex. Man hätte sich meine Webseite angesehen und meine Bilder hätten gefallen was mich natürlich sehr freut.

P.s. Es ist kein Kratzer, es ist ein Flugzeug und die weißen Flecken sind Sterne

Was aber tatsächlich der Knaller ist, ist absolut der Preis. Das Bild hätte in 60x40 als Bestellung 11,99€ + Versand gekostet, deutlich weniger als bei Mitbewerbern. Klar muss sich die Haltbarkeit und Farbechtheit erstmal herausstellen.. aber für den Anfang schon nicht schlecht. Also (y) dafür.

Heute dann das Bild von DPD abgeholt und bin echt zufrieden. Farben sind perfekt nix matschig oder verrissen. Verpackung war gut und sicher, die Kanten sauber

Mittels Testgutschein habe ich mich für eine Langzeitbelichtung aus dem Düsseldorfer Medienhafen entschieden. Weil schwarz gerne mal matschig wird beim druck und Farben auch mal anders dargestellt werden oder an den Übergängen verwischen

Heute dann das Bild von DPD abgeholt und bin echt zufrieden. Farben sind perfekt nix matschig oder verrissen. Verpackung war gut und sicher, die Kanten sauber

Was aber tatsächlich der Knaller ist, ist absolut der Preis. Das Bild hätte in 60x40 als Bestellung 11,99€ + Versand gekostet, deutlich weniger als bei Mitbewerbern. Klar muss sich die Haltbarkeit und Farbechtheit erstmal herausstellen.. aber für den Anfang schon nicht schlecht. Also (y) dafür.

StartFragment

P.s. Es ist kein Kratzer, es ist ein Flugzeug und die weißen Flecken sind Sterne

Link > www.zor.com

18 Ansichten