21 May 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

TfP oder Pay?

16 Jan 2017

eine Frage die sich fast jeden Tag stellt.

 

 

Oft kommen Anfragen mit "hey Bock zu shooten" o.ä.    ich glaube, ich mach mal

eine Sammlung der Besten.

 

Grundsätzlich shoote ich auf Paybasis, wobei Pay in meine Richtung geht.

 

Sollte mich ein Model, deren Idee oder Location ansprechen kann man sich sicherlich über TfP unterhalten. Ebenso wenn ich für eine bestimmte Bildidee ein Model suche und es anspreche.

 

Ganz wichtig ist aber für mich aber da die Augenhöhe in der Zusammenarbeit. Das Model sollte genug Erfahrung mitbringen und im Posing schon eine  Sicherheit und Vielfalt haben. 

Das bedeutet ich erwarte dann keine Fragen mehr "was soll ich denn anziehen" wenn Thema und Ort klar ist. ich kenne ja nicht den den Inhalt des Kleiderschrankes und ich frage ja auch nicht welches Objektiv ich nutzen soll. Das gleiche erwarte ich bei einem Dessousshooting, da erwarte ich auch eine gewisse Vorbereitung. Soll heißen, mindestens drei passende Outfits im Koffer incl. Schuhe und Accessoires, sowie wie ein abdruck freies tragen von Kleidung vorher.  

 

Bei einem Payshooting ist es anders. Da stehe ich sehr gerne für alle  Fragen zur Verfügung,  gebe Hilfen beim Posing oder Outfitfragen. Dann ist der Kunde König und darf ein "rundumsorglos" erwarten.

Schlagwörter:

Blogartikel auf Facebook teilen
Please reload

Please reload

Archiv